Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
 

Mein Gesundheitsportal

Projektbeschreibung

Mein Gesundheitsportal ist ein persönliches, sicheres und unabhängiges Gesundheitsdatenkonto für Patienten, die aus dem Klinikum entlassen werden. Der Patienten soll dabei seine Gesundheitsdaten nachhaltig selbst verwalten und bei Interesse mit weiterbehandelnden ambulanten Ärzten teilen können. Die Sensibilität der Daten verlangt höchste Anforderungen an die Sicherheit und den Datenschutz. Um dem Nutzer ein möglichst ganzheitliches Bild seines Gesundheitszustandes bereitstellen zu können, soll durch die Anbindung externer Gesundheits-Apps und Wearables ein Ökosystem aufgebaut werden.

 

Kooperationsbedarfe

u.a. ambulante und stationäre Versorger, IKT-Dienstleister mit Schnittstellenkompetenzen (v.a. HL7)

 


 

Data4Life

Die D4L data4life gGmbH ist eine gemeinnützige Organisation mit rund 100 Mitarbeitern an 5 Standorten, die Ende 2017 aus einem Forschungsprojekt des Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH hervorgegangen und von der Hasso-Plattner-Stiftung finanziert wird. Durch die Entwicklung und den Betrieb von IT-Infrastrukturen, die zur Analyse und Verwaltung von Gesundheitsdaten dienen, sowie durch die Anwendung von Algorithmen zur Erforschung von Krankheiten und der Auswertung von Behandlungsmethoden will Data4Life einen Teil dazu beizutragen, die Gesundheitsversorgung zu verbessern. Data4Life wurde im Juli 2019 gemäß ISO 27001 nach dem IT-Grundschutz vom Bundesministerium für Sicherheit in der Informationstechnik zertifiziert.

Kontakt

Bettine Gola

Mail: bettine.gola(at)data4life.care
Tel.: +49 (0)162 2729166
Web: data4life.care


Healthmetrix

Die Healthmetrix GmbH ist Healthmetrix ist ein Software-Unternehmen aus Berlin mit dem Ziel, das Gesundheitswesen durch digitale Technologien zu verbessern. Hierbei arbeitet das Unternehmen eng mit renommierten Forschungsinstituten im Bereich Digital Health und Digital Medicine zusammen, um zielgerichtete, nutzerfreundliche Softwareanwendungen zu entwickeln, die dem Gesundheitswesen und den Bürgern gleichermaßen helfen.

Kontakt

Gabriel Sieglerschmidt

Mail: gabriel(at)healthmetrix.com
Tel.: +49 (0)162 2729166
Web: healthmetrix.com


Klinikum Ernst von Bergmann

Das Klinikum Ernst-von-Bergmann betreibt in Potsdam mehr als 1.100 Betten und bietet ein umfassendes medizinisches Leistungsspektrum in 29 Kliniken und Fachbereichen an. Jährlich werden hier über 2.000 Kinder geboren, 48.000 Menschen in der Notaufnahme erstversorgt und 39.500 Menschen finden stationäre Hilfe durch innovative Spitzenmedizin. Das Klinikum gehört somit zu den größten Arbeitgebern in der Metropolregion Berlin/Brandenburg.

Kontakt

Stefan Georgy

Mail: Stefan.Georgy(at)klinikumevb.de
Tel.: +49 (0)162 2729166
Web: www.klinikumevb.de